Technische Berufe

Abschlussprüfung KFZ Mechatroniker

Die Abschlussprüfung zum KFZ Mechatroniker Teilt sich nach der am 31. Juli 2017 geschlossenen Erprobungsverordnung in Prüfungsteil Teil 1 und Teil 2 auf. Nach der neuen Verordnung beträgt die Ausbildungsdauer dreieinhalb Jahre. Damit löst sie die den Beruf des KFZ-Mechanikers ab. Aus dem Beruf des Kraftfahrzeugmechanikers sowie den Beruf des Kraftfahrzeugelektronikers entsteht die neue Berufsgruppe …

Abschlussprüfung KFZ Mechatroniker Weiterlesen »

Abschlussprüfung Mechatroniker

In den ersten beiden Ausbildungsjahren zum Mechatroniker gehören zu den theoretischen erworbenen Fähigkeiten unter anderem die Analyse der Funktionszusammenhänge mechatronischer Systeme, sowie die eigenständige Organisation von Arbeitsabläufen und die Umsetzung einfacher mechatronischer Bestandteile. Im Betrieb erlernt der Auszubildende sowohl das Messen elektrischer Komponenten, als auch manuelle Feritgkeiten wie Montieren und Demontieren von Maschinen. Ein ebenso …

Abschlussprüfung Mechatroniker Weiterlesen »

Abschlussprüfung Zerspanungsmechaniker

Um die Abschlussprüfung Zerspanungsmechaniker erfolgreich zu absolvieren, bedarf es einer gründlichen Vorbereitung. Nicht nur die praktische Ausbildung im Unternehmen, sondern zudem der schulische Part sollen in Kombination dafür sorgen, dass der Auszubildende sich innerhalb der dreieinhalb Jahre Ausbildungszeit das notwendige Fachwissen aneignen kann. Die Prüfung ist dabei in zwei Parts unterteilt, auf die der Auszubildende …

Abschlussprüfung Zerspanungsmechaniker Weiterlesen »

Scroll to Top